TECHNISCHE DATEN

Wichtig :

1- Arbeitsplatten oder ähnliches - Wir nehmen keine Messungen vor, installieren oder montieren nicht - Die Produkte werden aus präzisen Messungen hergestellt, die vom Kunden oder seinem Installateur bereitgestellt wurden.
2- Kleine Projekte werden in der Regel nur akzeptiert, wenn sie Teil eines größeren Auftrags mit anderen MOSAIC-Produkten sind.
3- Mit der Zahlung validiert der Kunde die Maße und Details des Produktions- / Angebotsblatts. Er bestätigt, die "Technische Daten" gelesen und die Eigenschaften von Terrazzo und Granito verstanden zu haben.

Produktion : Die Produktionsstufen sind: Freigeben des Projektes | Bau der Musterschablone | Eisen- oder Glasfaserverstärkungen | Gießen vom Material | Natürliche Aushärtung in kontrollierter Atmosphäre | 2D- und 3D-Polieren | Oberflächenveredelung.
Terrazzo kann in verschiedenen Formen (einfach oder in 3D-Form) gegossen werden. Wir verfügen über IT-Tools - Cad-, Cam- und digitale Steuerungsmaschinen (CNC-Maschinen) und Mitarbeiter, die fachgerecht geschult worden sind.
Die Terrazzo-Texturen sind vollständig personalisierbar (Farbe, Form und Größe der Marmorstücke und der Zementhintergrund).
Die fertiggestellten Produkte werden auf einer Palette in einer versandgerechten Verpackung (normalerweise in Holz- oder Kartonkisten) dem Logistikunternehmen überlassen, der den Versand und die Lieferung durchführt.

Definition : Terrazzo ist eine Betonart, welcher mit Sorgfalt und hochwertigen Materialien hergestellt wird. Er entsteht aus einer Mischung von Weißzement, feinen Zusatzstoffen (Pulver und Mikroaggregate) sowie Marmorkörner und -platten oder anderen mineralischen Materialien. Nach Zugabe von Wasser wird die Mischung in eine Form gegossen und härtet mehrere Wochen auf natürliche Weise aus. Der nächste Schritt ist die Schleifpolitur, wo eine Oberflächenschicht von 2 bis 5 mm entfernt wird, um die Schönheit der dekorativen Elemente (Marmor, Glass, etc) zum Vorschein zu bringen. Der letzte Schritt ist die Feinpolitur; es härtet die Oberfläche, verbessert die Farben und macht sie leicht glänzend.
Granito is der Name des Terrazzo der Marmor- bzw. Glasstücke der Größe 2-3 mm enthält (feinkörniger Terrazzo). Daher sieht Granito homogener aus als klassischer Terrazzo.
Terrazzo ist ein seit der Römerzeit bekanntes dekoratives Material, der ursprünglich auf Kalkbasis (gebrannter Kalkstein) hergestellt wurde. Die Erfindung des Portlandzements (1860) ermöglichte eine große Verbreitung des Terrazzo, wie wir ihn heute kennen.
Terrazzo ist ein Material für dekorative Zwecke, es ist kein Struktur/Konstruktionsbeton.

Pflege : Terrazzo (und Granito) sind Materialien aus Zement- und Marmorbasis und sind daher wie Kalkstein. Die Pflege, Porosität und Haltbarkeit von Terrazzo ähnelt der von Naturstein-, Marmor- oder polierten Betonoberflächen.
Die Arbeitsplatten, Tische und Möbel werden nach dem Polieren im Werk behandelt: versiegelt, kristallisiert und gewachst, wodurch die Porosität und damit die Empfindlichkeit gegenüber Farbpigmentflecken und chemischen Mitteln verringert wird.
Regelmäßige Pflege mit pH-neutraler Seife und Wachs, die Vermeidung jeglichen Kontaktes mit Säuren, alkalischen oder hochpigmentierten Produkten gewährleistet die langfristige Schönheit. Terrazzo ist ein Material, das lebt und mit der Zeit eine Patina bekommt.

Behandlung und Installation : Terrazzoplatten und -möbel müssen von einem erfahrenen Fachmann verlegt werden. Unsere Verantwortung beschränkt sich auf die Herstellung der Stücke und nicht auf deren anschließende Behandung / Installation. Die Produkte müssen bis zur Installation in ihrer Verpackung aufbewahrt werden, um ästhetische oder strukturelle Schäden zu vermeiden. Die Produkte dürfen nicht auf ihren Kanten und Ecken gestellt werden, um Cchäden zu vermeiden. Das entsprechende Gewicht der Produkte (zwischen 70 und 95 kg pro m2 mit einer Dicke von 3 bis 4 cm) erfordert eine optimale Vorausplanung der Installation, um die mögliche Beschädigungen der Stücke zu verringern.
Alle Verschiebungen und Manipulationen der Platten vor der Installation müssen vertikal und horizontal erfolgen.
Stellen Sie sicher, dass die Struktur und Stützpunkte eben sind, bevor Sie mit der Installation beginnen. Wenn Terrazzo-Elemente miteinander ausgerichtet werden müssen, stellen Sie diese Nivellierung sicher, indem Sie die Struktur oder die Stützpunkte entsprechend anpassen.

Haftungsbeschränkung : Die Platten, Möbel und Gegenstände werden gemäß der Angaben des Projektplans hergestellt, die der Kunde vor Bestellbestätigung freigegeben hat. Wir übernehmen keine Verantwortung für Fehler, die der Kunde während des Messvorgangs gemacht hat. Der Projektsplan muss daher vom Auftraggeber sorgfältig geprüft werden. Eine toleranz von +/- 4 mm gegenüber dem Projektplan ist aufgrund der Rückziehfähigkeit des Betons und der handwerklichen Natur der Herstellung von Einzelstücken normal. Wir bieten eine Transportlösung an, dem Kunden steht offen ein anderes Logistikunternehmen zu wählen. Anlieferung der Platten und Gegenstände erfolgt auf einer Palette bis Bordsteinkante. Die Zufahrt muss für einen Lkw (bis 12T) zugänglich sein. Das Auspacken der Palette und der Transport bis zur Baustelle oder in die oberen Etagen ist nicht in unserem Service enthalten.